Kathrin Sohst
 

Kathrin Sohst wurde 1979 in Reinbek bei Hamburg geboren. Sie studierte Dokumentation und PR, machte sich als Kommunikationsberaterin für Unternehmen selbständig und schreibt auch heute noch für die Wirtschaft. Parallel setzt sich die Mutter von zwei Töchtern als Buchautorin und Botschafterin dafür ein, das Thema Hochsensibilität allgemein bekannt zu machen und organisierte 2017 den 1. Kongress für Hochsensibilität in Deutschland. Ihr Buch „Zart im Nehmen“ erschien 2016 und wurde in mehreren Ländern veröffentlicht.